WISSENSWOCHE MOBILITÄT

24.– 27. Mai 2023 am Kronenplatz

Die Wissenswoche Mobilität lädt dich vom 24. bis 27. Mai herzlich zum Erforschen, Experimentieren und Mitreden ein. Zu entdecken sind aktuelle Projekte aus Lehre und Forschung der KAMO*-Partnerinstitutionen KIT, FZI, HKA und Fraunhofer sowie ihrer Projektpartner aus Industrie und öffentlicher Hand. Neben technischen Entwicklungen wie dem automatisierten und vernetzten Fahren stehen zukünftige Nutzungsformen des öffentlichen Raums sowie neue Ideen einer nachhaltigen Stadt-Land-Beziehung im Mittelpunkt.

Erhalte anhand unterschiedlicher Ausstellungsstücke, Prototypen und kurzen Impulsvorträgen Einblick in aktuelle Fragen rund um Mobilität und werde in kleinen Experimenten per App, zu Fuß oder auf dem Fahrrad selbst Teil der Forschung. Mit ihrem abwechslungsreichen Programm für Groß und Klein bietet die Wissenswoche die perfekte Gelegenheit, das Thema Mobilität aus den unterschiedlichsten Perspektiven zu betrachten und aktiv mitzugestalten.

Der Eintritt ist kostenlos. Mit erfrischenden Getränken und saisonalem Essen können sich Gäste vor Ort im intro Café versorgen.

Kommt vorbei und erforscht mit uns die Mobilität der Zukunft!

*KAMO ist die zentrale Anlaufstelle in Karlsruhe für innovative Mobilitätslösungen für überregionale und internationale Akteure aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft.

WISSENSWOCHE MOBILITÄT

24.– 27. Mai 2023 am Kronenplatz

Die Wissenswoche Mobilität lädt dich vom 24. bis 27. Mai herzlich zum Erforschen, Experimentieren und Mitreden ein. Zu entdecken sind aktuelle Projekte aus Lehre und Forschung der KAMO*-Partnerinstitutionen KIT, FZI, HKA und Fraunhofer sowie ihrer Projektpartner aus Industrie und öffentlicher Hand. Neben technischen Entwicklungen wie dem automatisierten und vernetzten Fahren stehen zukünftige Nutzungsformen des öffentlichen Raums sowie neue Ideen einer nachhaltigen Stadt-Land-Beziehung im Mittelpunkt.

Erhalte anhand unterschiedlicher Ausstellungsstücke, Prototypen und kurzen Impulsvorträgen Einblick in aktuelle Fragen rund um Mobilität und werde in kleinen Experimenten per App, zu Fuß oder auf dem Fahrrad selbst Teil der Forschung. Mit ihrem abwechslungsreichen Programm für Groß und Klein bietet die Wissenswoche die perfekte Gelegenheit, das Thema Mobilität aus den unterschiedlichsten Perspektiven zu betrachten und aktiv mitzugestalten.

Der Eintritt ist kostenlos. Mit erfrischenden Getränken und saisonalem Essen können sich Gäste vor Ort im intro Café versorgen.

Kommt vorbei und erforscht mit uns die Mobilität der Zukunft!

*KAMO ist die zentrale Anlaufstelle in Karlsruhe für innovative Mobilitätslösungen für überregionale und internationale Akteure aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft.

TIMETABLE

PROGRAMM

Täglich

24.5. – 26.5. | 11:00 – 18:00 Uhr | OPEN HOUSE

Die Wissenswoche Mobilität bietet dir auch zwischen den Programmpunkten täglich die Chance, Spannendes zur Mobilität zu entdecken. Interaktive Apps und Mitmach-Stände laden dich die ganze Wissenswoche lang zum Lernen und Ausprobieren ein. Treibe beispielsweise mit dem MobilCityGame eine Verkehrswende voran oder erlebe, wie dein Fuß- und Radweg mithilfe von augmented Reality sicherer wird! Neben der Entdeckungstour bietet dir unser OPEN HOUSE auch die Möglichkeit, dich mit anderen Auszutauschen, in lockerer Atmosphäre zu arbeiten oder an Whiteboards zu brainstormen.

MEHR INFOS

MITTWOCH, 24.5. | Autonomes und vernetztes Fahren

Zu sehen ist ein Modell einer Verkehrssituation

24.5. | 12–18 Uhr | Ausstellung

Der Kronenplatz lädt zum Entdecken ein. Komm vorbei und erlebe autonomes Fahren mit dem FZI-Shuttle und einem Erprobungsfahrzeug!

MEHR INFOS

24.5. | 12:30–13:30 Uhr | BRAIN BITES

Zum Start der Wissenswoche warten zwei Wissenshappen zur Mittagspause zu den Themen “Autonomer Öffentlicher Verkehr” und
“Why do vehicles talk?” auf dich! Komm vorbei, bring dein Pausenbrot mit und mach es dir gemütlich!

MEHR INFOS

24.5. | 17 Uhr | Afterwork-Vorträge

Welche Vorteile bringt das autonome Fahren für Nutzerinnen und Nutzer und welche Herausforderungen ergeben sich bei der Entwicklung sicherer Mobilität? Die Vorträge beleuchten zunächst die wirtschaftlichen Aspekte aus Nutzersicht und zeigen danach auf, vor welchen Herausforderungen Wissenschaft und Industrie bei der Entwicklung sicherer Mobilität stehen.
MEHR INFOS

24.5. | 19–22 Uhr | Vinyl Wednesday

Gemeinsam lassen wir den Abend bei Musik, Tanz und Drinks ausklingen.

DONNERSTAG, 25.5. | Stadt-Land-Mitgedacht

Zu sehen ist ein Modell einer Verkehrssituation

25.5. | 12 – 18 Uhr | Ausstellung

Gemeinsam mit dem FZI und dem Fraunhofer ISI zeiget das KIT-Zentrum Mobilitätssysteme seine interaktiven Projekte. So kannst du beispielsweise im MobileCityGame eine Verkehrswende vorantreiben oder das Fahrzeug “DeVee” mithilfe von VR in seine Einzelteile zerlegen.

Mehr Infos

25.5.| 12:30 – 13:30 Uhr | BRAIN BITES

Auch in der Wissenswoche Mobilität versorgt euch BRAIN BITES mit einem Wissenshappen zur Mittagspause. Die zwei Vorträge am Donnerstag erklären, wie durch Serious Games, Daten und KI die Zukunft der Mobilität gestaltet werden kann

Mehr Infos
TRIANGEL I BRAIN BITES

25.5. | Einlass: 18:30 Uhr & Beginn: 19:00 Uhr | TRIALOG

Stadt – Land – Mitgedacht. Wie sehen umweltfreundliche und nachhaltige Konzepte für Stadt, Land und deren gegenseitige Anbindung aus? Was kann man voneinander lernen und welche Konzepte gibt es bereits? KAMO lädt zum TRIALOG mit Vertretern von Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft ins TRIANGEL ein.

MEHR INFOS

FREITAG, 26.5. | Barrierefreiheit und Nutzung des öffentlichen Raums

26.5. | 11–14 Uhr | Fahrradfahren für die Wissenschaft

Für das Forschungsprojekt MODELORad sucht die Hochschule Karlsruhe Freiwillige, die sich ein paar Minuten aufs “Sensorbike” setzen und danach die Daten mit gemeinsam mit Doktoranden auswerten.

Mehr Infos
Fahrrad
Zu sehen ist ein Modell einer Verkehrssituation

26.5. | 11– 17 Uhr | Ausstellung

Unterstütze uns beim Test der App “EnvironZen” und erfahre mithilfe des Immobilitätsanzugs die Herausforderungen unterschiedlicher Barrieren.

MEHR INFOS

26.5.| 12:30 – 13:30 Uhr | BRAIN BITES

Eine weitere Ausgabe BRAIN BITES wartet am Freitag, den 26.5. auf euch. Dabei dreht sich passend zur Wissenswoche alles um Mobilität. Freut euch auf die Impulse zu den Themen “Wie augmentierte, vernetzte Städte die Straßen sicherer machen” und “Platz für mehr!”.

Mehr Infos
TRIANGEL I BRAIN BITES

26.5. | 13 – 16 Uhr | Austausch & Postersession

Studierende der HKA und dem KIT geben Einblick in die Vielfalt ihrer Studiengänge im Bereich Mobilität.

MEHR INFOS

SAMSTAG, 27.5. | Family & Friends Day

27.5. | 11 Uhr | Impulsvortrag “Mobilität im Wandel? Gewohnheiten verändern für eine nachhaltige Zukunft”

Anhand erster Ergebnisse aus einer Panel-Befragung zu Mobilitätsgewohnheiten von Bürgerinnen und Bürgern in Baden-Württemberg und Mecklenburg-Vorpommern diskutieren wir gemeinsam mit euch, worin sich Mobilitätsgewohnheiten in der Stadt und auf dem Land unterscheiden und wie sie verändert werden können. Was braucht es, um gute Vorsätze aufs Rad oder den ÖPNV umzusteigen auch tatsächlich umzusetzen? Welche Maßnahmen können helfen, eigene Gewohnheiten anzupassen?

MEHR INFOS
Fahrrad

27.5. | 11–14h | Fahrradfahren für die Wissenschaft

Für das Forschungsprojekt MODELORad sucht die Hochschule Karlsruhe Freiwillige, die sich ein paar Minuten aufs “Sensorbike” setzen und danach die Daten mit gemeinsam mit Doktoranden auswerten.

MEHR INFOS

27.5. | 11–16 Uhr | Ausstellung

Lust auf eine Entdeckungstour? Bei uns warten vielerlei Exponate, Experimente und Apps zum Testen auf dich!

MEHR INFOS
Zu sehen ist ein Modell einer Verkehrssituation

In Partnerschaft mit

TIMETABLE

PROGRAMM

Täglich

24.–26.5. | 12 – 18 Uhr | OPEN HOUSE

Die Wissenswoche Mobilität bietet dir auch zwischen den Programmpunkten täglich die Chance, Spannendes zur Mobilität zu entdecken. Interaktive Apps und Mitmach-Stände laden dich die ganze Wissenswoche lang zum Lernen und Ausprobieren ein. Treibe beispielsweise mit dem MobilCityGame eine Verkehrswende voran oder erlebe, wie dein Fuß- und Radweg mithilfe von augmented Reality sicherer wird! Neben der Entdeckungstour bietet dir unser OPEN HOUSE auch die Möglichkeit, dich mit anderen Auszutauschen, in lockerer Atmosphäre zu arbeiten oder an Whiteboards zu brainstormen.

MEHR INFOS

MITTWOCH, 24.5. | Autonomes und vernetztes Fahren

24.5. | 12–18 Uhr | Ausstellung

Zu sehen ist ein Modell einer Verkehrssituation

Der Kronenplatz lädt zum Entdecken ein. Komm vorbei und erlebe autonomes Fahren mit dem FZI-Shuttle und dem mobilen Leitstand!

MEHR INFOS

24.5. | 12:30–13:00 Uhr | BRAIN BITES

Zum Start der Wissenswoche warten zwei Wissenshappen zur Mittagspause zu den Themen “Autonomer Öffentlicher Verkehr” und “Why do vehicles talk?” auf dich! Komm vorbei, bring dein Pausenbrot mit und mach es dir gemütlich!

MEHR INFOS

24.5. | 17 Uhr | Afterwork-Vorträge

Welche Vorteile bringt das autonome Fahren für Nutzerinnen und Nutzer und welche Herausforderungen ergeben sich bei der Entwicklung sicherer Mobilität? Die Vorträge beleuchten zunächst die wirtschaftlichen Aspekte aus Nutzersicht und zeigen danach auf, vor welchen Herausforderungen Wissenschaft und Industrie bei der Entwicklung sicherer Mobilität stehen.

MEHR INFOS

24.5. | 19–22h Uhr | Vinyl Wednesday

Gemeinsam lassen wir den Abend bei Musik, Tanz und Drinks ausklingen.

DONNERSTAG, 25.5. | Stadt-Land-Mitgedacht

25.5. | 12 – 18 Uhr | Ausstellung

Zu sehen ist ein Modell einer Verkehrssituation

Gemeinsam mit dem FZI und dem Fraunhofer ISI zeiget das KIT-Zentrum Mobilitätssysteme seine interaktiven Projekte. So kannst du beispielsweise im MobileCityGame eine Verkehrswende vorantreiben oder das Fahrzeug “DeVee” mithilfe von VR in seine Einzelteile zerlegen.

MEHR INFOS

25.5.| 12:30 – 13:30 Uhr | BRAIN BITES

TRIANGEL I BRAIN BITES

Auch in der Wissenswoche Mobilität versorgt euch BRAIN BITES mit einem Wissenshappen zur Mittagspause. Die zwei Vorträge am Donnerstag erklären, wie durch Serious Games, Daten und KI die Zukunft der Mobilität gestaltet werden kann.

MEHR INFOS

25.5. | Einlass 18:30 Uhr, Beginn 19 Uhr | TRIALOG

Stadt – Land – Mitgedacht. Wie sehen umweltfreundliche und nachhaltige Konzepte für Stadt, Land und deren gegenseitige Anbindung aus? Was kann man voneinander lernen und welche Konzepte gibt es bereits? KAMO lädt zum TRIALOG mit Vertretern von Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft ins TRIANGEL ein.

MEHR INFOS

FREITAG, 26.5. | Barrierefreiheit und Nutzung des öffentlichen Raums

26.5. | 11–14h | Fahrradfahren für die Wissenschaft

Fahrrad

Für das Forschungsprojekt MODELORad sucht die Hochschule Karlsruhe Freiwillige, die sich ein paar Minuten aufs “Sensorbike” setzen und danach die Daten mit gemeinsam mit Doktoranden auswerten.

MEHR INFOS

26.5. | 11 – 17 Uhr | Ausstellung

Zu sehen ist ein Modell einer Verkehrssituation

Unterstütze uns beim Test der App “EnvironZen” und erfahre mithilfe des Immobilitätsanzugs die Herausforderungen unterschiedlicher Barrieren.

MEHR INFOS

26.5. | 12:30 – 13:30 Uhr| BRAIN BITES

TRIANGEL I BRAIN BITES

Eine weitere Ausgabe BRAIN BITES wartet am Freitag, den 26.5. auf euch. Dabei dreht sich passend zur Wissenswoche alles um Mobilität. Freut euch auf die Impulse zu den Themen “Wie augmentierte, vernetzte Städte die Straßen sicherer machen” und “Platz für mehr!”.

MEHR INFOS

26.5. | 13–16 Uhr | Austausch und Postersession

Studierende der HKA und dem KIT geben Einblick in die Vielfalt ihrer Studiengänge im Bereich Mobilität.

MEHR INFOS

SAMSTAG, 17.5. | Family & Friends Day

27.5. | 11 Uhr | Impulsvortrag “Mobilität im Wandel? Gewohnheiten verändern für eine nachhaltige Zukunft”

Anhand erster Ergebnisse aus einer Panel-Befragung zu Mobilitätsgewohnheiten von Bürgerinnen und Bürgern in Baden-Württemberg und Mecklenburg-Vorpommern diskutieren wir gemeinsam mit euch, worin sich Mobilitätsgewohnheiten in der Stadt und auf dem Land unterscheiden und wie sie verändert werden können. Was braucht es, um gute Vorsätze aufs Rad oder den ÖPNV umzusteigen auch tatsächlich umzusetzen? Welche Maßnahmen können helfen, eigene Gewohnheiten anzupassen?

MEHR INFOS

27.5.| 11–14 Uhr | Fahrradfahren für die Wissenschaft

Fahrrad

Für das Forschungsprojekt MODELORad sucht die Hochschule Karlsruhe Freiwillige, die sich ein paar Minuten aufs “Sensorbike” setzen und danach die Daten mit gemeinsam mit Doktoranden auswerten.

MEHR INFOS

27.5. | 11–16 Uhr | Ausstellung

Zu sehen ist ein Modell einer Verkehrssituation

Lust auf eine Entdeckungstour? Bei uns warten vielerlei Exponate, Experimente und Apps zum Testen auf dich!

MEHR INFOS

In Partnerschaft mit

KONTAKT

TRIANGEL Transfer | Kultur | Raum Kaiserstraße 93, 76133 Karlsruhe

 hello@triangel.space

TRIANGEL Transfer | Kultur | Raum Kaiserstraße 93, 76133 Karlsruhe

 hello@triangel.space