Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

EFFEKTE | Ist Quantentechnologie noch aus unserem Leben wegzudenken?

13. Dezember 19:30 Uhr 21:30 Uhr

Bild: FZI Forschungszenrum Informatik

Eintauchen in die Welt der kleinsten Teilchen – darum geht es in der Quantenwissenschaft. Im Rahmen einer Podiumsdiskussion erklären Prof. Dr. Armin Grunwald vom Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS) und Forschende des Instituts für Quantenmaterialien und Technologien (IQMT) des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT), welche Bedeutung Quantentechnologien für unser Leben heute schon haben: Aus Elektronik, Digitaltechnologie, Mobilfunk, Fernsehen, Radio oder Medizin sind sie nicht mehr wegzudenken.

Und dann ist da noch das Quantencomputing, von dem Jonas Klamroth vom FZI Forschungszentrum Informatik sagt, es hat das Potenzial für einen der größten Umbrüche in der Welt der Informatik seit Einführung des Internets, da es die Recheneffizienz erweitert und damit neues Wissen generiert. Interessierte können passend zum Thema vom 13. bis 16. Dezember die Ausstellung. „Warum ist Quantenmechanik so wichtig beim Spielen?“ vom ITAS im Triangel Open Space besuchen. Für die Podiumsdiskussion können Fragen hier eingereicht werden.

Weitere Infos: www.effekte-karlsruhe.de

Corona Hinweis

Corona-Hygienevorschriften und weitere Hinweise findet ihr hier.

Kostenlos

Veranstalter


Veranstaltungsort


Nach oben