Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

#UsToo | Das KIT reflektiert über Rassismus

24. März 2023 15:00 Uhr 16:30 Uhr

Bild: © IWgR

Am 24. März lädt die KIT – Dienstleistungseinheit Internationales zur Podiumsdiskussion rund um das Thema Rassismus ein.

Einige Stellen am KIT beschäftigen sich bereits mit dem Thema Rassismus. Die Podiumsdiskussion im Rahmen der IWgR soll nun als Impuls und Signal verstanden werden, das gesamte KIT für dieses Thema zu sensibilisieren und zu reflektieren, wie das KIT sich selbst sieht und wie die Stadtgesellschaft das KIT wahrnimmt. Darüber hinaus wird der Frage nachgegangen, welche diskriminierenden Erfahrungen Personen am KIT mit internationalem oder migrantischem Hintergrund in der Stadt erleben. Auf dem Podium werden sowohl Vertreterinnen und Vertreter des KIT als auch externe Personen diskutieren. Moderiert wird die Diskussion von Dr. Klaus Rümmele (Leiter der Dienstleistungseinheit Internationales am KIT)

Der Eintritt ist frei!
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die KIT – Dienstleistungseinheit Internationales

Die Dienstleistungseinheit Internationales unterstützt die internationalen Aktivitäten des KIT und fördert die Internationalisierung des KIT auf allen Ebenen durch globale Vernetzung und Partnerschaften.

Weitere Informationen findet ihr hier.

Corona Hinweis

Corona-Hygienevorschriften und weitere Hinweise findet ihr hier.

Kostenlos

Veranstalter


Veranstaltungsort


Nach oben